Tickets

Aktuelles

Bei den Eintrittspreisen für die Zweitliga-Saison 2022/2023 setzt der SCP07 auf Kontinuität. Somit haben die bisherigen Einzelpreise in der kommenden Saison weiterhin Bestand. 

Trotz der Kontinuität bei den Preisen gibt es zur neuen Saison einige Veränderungen. So hat der SCP07 die Preiskategorie 2 um den Block B erweitert und die Altersgruppen Kind angepasst. Künftig fallen alle Kinder bis einschließlich 6 Jahren unter die Rubrik "Kleinkind". Kinder ab dem 7 Lebensjahr bis einschließlich 14 Jahren fallen unter die Rubrik "Kind".

Die Nichtraucher-Bereiche umfassen nun auch die Blöcke M und R, in denen ab der Spielzeit 2022/2023 zudem keine Fankleidung eines anderen Vereins getragen werden darf. Raucher, die bisher einen Platz in den Blöcken M und R hatten, können in einen anderen Block wechseln.

Künftig bietet der SCP07 in Block H keine Dauerkarten mehr an, was weiterhin auch für die Blöcke D2, E, F und G gilt. Dauerkarten-Inhabern aus Block H (Saison 2019/2020) bietet der Verein einen adäquaten Platz in einem anderen Block an. Hierzu werden die betroffenen Personen gesondert informiert.

Dauerkarten 2022/2023

Auch bei den Dauerkarten setzt der SCP07 auf Kontinuität und verzichtet auf eine Preiserhöhungen. Der Verkauf der Jahrestickets erfolgt in mehreren Phasen und beginnt mit einer Frühbücher-Aktion für Bestandskunden und Mitglieder.

Die Frühbucher-Aktion läuft nach dem Motto "14 Spiele zahlen, 17 Spiele sehen". Sie startet für die Dauerkarten-Inhaber der Saison 2019/2020 am Freitag, 6. Mai, und läuft bis zum Sonntag, 15. Mai. Vom Dienstag, 24. Mai, bis zum Sonntag, 29. Mai, können sich alle Mitglieder ihre Tickets sichern. Der freie Verkauf der Dauerkarten unter dem Motto "15 Spiele zahlen, 17 Spiele sehen" schließt sich vom Dienstag, 31. Mai, bis zum Sonntag, 5. Juni, an.

Für die Dauerkarten-Inhaber der Saison 2019/2020 hat der SCP07 vom 6. bis zum 15. Mai die angestammten Plätze reserviert. Diese Personen haben zudem die Möglichkeit, innerhalb dieses Zeitraums einen Platzwechsel anzufragen. Hierzu wird der Verein die Zielgruppe gesondert anschreiben. Darüber hinaus steht ein Umbuchungsformular zum Download zur Verfügung.

Raucher, die bisher einen Platz in den Blöcken M und R hatten, können in einen anderen Block wechseln. Künftig bietet der SCP07 in Block H keine Dauerkarten mehr an, was weiterhin auch für die Blöcke D2, E, F und G gilt. Dauerkarten-Inhabern aus Block H (Saison 2019/2020) bietet der Verein einen adäquaten Platz in einem anderen Block an. Hierzu werden die betroffenen Personen gesondert informiert. Dauerkarten der Altersgruppen Kind sind ausschließlich im SCP07-Shop oder per Bestellformular gegen Vorlage eines entsprechenden Ermäßigungsnachweises buchbar.

Die Einzel- und Dauerkarten berechtigen zwei Stunden vor und zwei Stunden nach dem Spiel zur An- und Abreise im gesamten Liniennetz des PaderSprinters. Zu den Heimspielen bietet der SCP07 eine Tageskasse an, dabei wird ein Tageskassen-Zuschlag von 1,50 Euro pro Ticket erhoben. Die Einzel- und Dauerkarten sind im SCP07-Shop, im Online-Ticketshop und per Ticket-Hotline (01806 991818 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz)) erhältlich. Bei der Ticketbuchung können Gutscheine aus der Rückabwicklung der Dauerkarten 2019/2020 eingelöst werden.

Anfragen für VIP-(Dauer)Karten nimmt der exklusive Vermarkter Infront Germany GmbH | Paderborn gerne entgegen.

"Dank der guten Ergebnisse unserer Zweitliga-Mannschaft konnten wir frühzeitig in die Planung der neuen Saison einsteigen. Wir freuen uns insbesondere darüber, dass wir unseren Fans wieder die beliebte Dauerkarte anbieten können. Durch die Kontinuität bei den Eintrittspreisen und die Frühbucher-Aktion wollen wir unseren Anhängern in einer herausfordernden Zeit ein besonders attraktives Angebot unterbreiten", betont Geschäftsführer Martin Hornberger. Der Fanbeirat, mit dem der SCP07 erneut die Eintrittspreise abgestimmt hat, begrüßt die Preisgestaltung und die Neuerungen.