3:1 in Duisburg

05.02.19 - Doppel-Hammer zum Einzug in das Viertelfinale

Zwei satte Distanzschüsse brachten die SCP07-Kicker im DFB-Pokalspiel beim MSV Duisburg auf die Siegerstraße. Bernard Tekpetey (Foto) und Kai Pröger machten aus einem 0:1-Rückstand eine Führung, Christopher Antwi-Adjei erzielte den finalen Treffer beim 3:1-Erfolg. Durch diesen Sieg haben die Paderborner wie in der vergangenen Saison und damit zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte das Viertelfinale erreicht.

Wie er in der Pressekonferenz vor dem Spiel angekündigt hatte, nahm Chef-Trainer Steffen Baumgart in der englischen Woche mehrere Veränderungen in der Startelf vor. Neben dem etatmäßigen Pokal-Torwart Michael Ratajczak rückten Innenverteidiger Uwe Hünemeier und Stürmer Babacar Gueye neu in die Mannschaft. Nach seinem Premieren-Tor gegen die SpVgg Greuther Fürth (6:0) kam Pröger erneut von Beginn an zum Einsatz.

Die Anfangsphase gehörte den SCP07-Kickern, die den Gegner allerdings mit einfachen Ballverlusten im Spiel hielten. Die größte Chance zur Führung hatte Gueye, der auf Zuspiel von Mohamed Dräger neben das MSV-Gehäuse schoss (11.). Auf der Gegenseite scheiterten Cauly Oliveira Souza (13., Distanzschuss) und John Verhoek (23., Kopfball) nach Kontern am Aluminium. Kurz vor der Pause setzte Philipp Klement einen Fernschuss knapp über das Tor (42.).

Den zweiten Durchgang eröffneten die Gastgeber mit der Führung, Souza traf aus der Drehung zum 1:0 (47.). Umgehend schlug der SCP07 zurück, Tekpetey hämmerte die Kugel zum Ausgleich in die Maschen (53.). Wenig später drehte Paderborn das Spiel, Pröger knallte den Ball zum 1:2 ins lange Eck (61.). Auf Zuspiel von Sven Michel sorgte der eingewechselte Antwi-Adjei für die Vorentscheidung (76.).

MSV Duisburg: Wiedwald, Seo, Bomheuer, Nauber, Wiegel, Engin (76. Stoppelkamp), Schnellhardt (81. Iljutcenko), Verhoek, Wolze, Souza, Nielsen (81. Sukuta Pasu).

SC Paderborn 07: Ratajczak, Dräger, Schonlau, Hünemeier, Collins, Pröger, Vasiliadis (87. Gjasula), Klement, Tekpetey (64. Antwi-Adjei), Gueye (73. Zolinski), Michel.

Tore:
1:0 (47.) Souza
1:1 (53.) Tekpetey
1:2 (61.) Pröger
1:3 (76.) Antwi-Adjei

Gelbe Karten:
-MSV: Wiegel, Wolze
-SCP: Tekpetey, Collins

Schiedsrichter:
Sven Jablonski

Zuschauer:
12.509.