Zurück in der Bundesliga

1/2

Bei heißen Temperaturen erlebten 45 Kinder des SCP07 Kids Clubs das erste Heimspiel in der neuen Saison. Dieses war natürlich ein ganz besonderes, da der SC Paderborn 07 nach 4 Jahren Abstinenz nun wieder in der ersten Bundesliga angekommen ist.

Ein Kind erlebte einen ganz besonderen Tag, da es in Kombination mit dem Bundesligaspiel seinen Kindergeburtstag mit sieben Freunden feierte. Die Kinder trafen sich eine Stunde vor Anpfiff im Kids Club Zelt. Dort erlebten sie eine spannende Spieltagsbeschäftigung zum Thema YouTube. Nacheinander lasen die Betreuer ihnen Behauptungen vor und die Kinder mussten sich entscheiden, ob die Behauptung wahr oder falsch ist.

Dann ging es in die Arena. Kurz vor Anpfiff zeigten die Paderborner Fans eine sehenswerte Choreo, die die Kinder zum Staunen brachte. Die Stimmung in der Benteler Arena war großartig und als Streli Mamba in der dritten Minute das Führungstor schoss, war die Stimmung bei den Kindern auf dem Höhepunkt angelangt. Zudem gab es kurz darauf leckere Pizza und kühle Getränke zur Freude der Kids.

Leider lief der Rest des Spiels nicht so positiv für den SCP07 wie es begann, denn die Freiburger gewannen letztendlich das Spiel mit 3:1, was die Stimmung der Kinder natürlich trübte. Trotzdem waren die Kinder allesamt glücklich ihren SC Paderborn 07 wieder in der ersten Liga zu sehen.

Die schönsten Momente kannst Du hier finden.

Saisonabschluss 

1/2

Als perfekten Saisonabschluss hatten 35 SCP07 Kids Club Mitglieder die einmalige Chance in der Arena zu Übernachten.

Am frühen Abend reisten die Kinder voller Vorfreude und voll beladen mit Luftmatratze und Schlafsack in der Benteler-Arena an. Nachdem alle Kinder ihren Schlafplatz in der Heimkabine beziehungsweise in der Mixed Zone hergerichtet hatten, stärkten sich die Kids mit einer Bratwurst und Rohkost für die lange Nacht.

Danach startete der Schiedsrichter-Workshop, indem die Kinder interaktiv viel über die knifflige Aufgabe des Schiedsrichter Daseins lernen konnten. Die Kinder konnten selber mithilfe von Rollenspielen und Videos in die Rolle des Schiedsrichters schlüpfen und entscheiden in welcher Situation wie gehandelt werden muss. Im Anschluss haben sich die SCP07 Kids Club Mitglieder noch einmal draußen ausgetobt. Im Stadionumlauf machten die Kinder eine Rallye, in der sie das Stadion und den Verein besser kennlernen konnten. Die Kids arbeiteten dafür zusammen im Team und lösten die knifflige Aufgabe zusammen. Alle hatten viel Spaß und fielen daher am späten Abend erschöpft auf ihre Luftmatratzen, wo zum Abschluss des Abends noch der Film „die wilden Kerle“ geguckt wurde.

Am nächsten Morgen ging es schon wieder turbulent weiter. Die Kinder starteten den Tag mit einer Kissenschlacht und einem leckeren und ausgiebigen Frühstück. Danach mussten auch schon die Sachen wieder gepackt werden, denn die Eltern warteten schon, um ihre Kinder abzuholen.

Ein toller Saisonabschluss, der Vorfreude auf die kommende Saison mit gemacht hat! Wir freuen uns auf die nächste Saison und weitere tolle blau-schwarze Momente mit den SCP07 Kids Club Mitgliedern.

Die schönsten Momente des Events findest du in unserer Fotogalerie

Sieg gegen den HSV

Zum letzten Heimspiel der Saison 2018/19 besuchten 45 Kinder den SCP Kids Club um Ihre Lieblingsmannschaft noch einmal ordentlich anzufeuern. Für 26 Kinder war es ein ganz besonderer Spieltag, da sie mit den Spielern des SC Paderborn 07 und des Hamburger SV einlaufen durften. Die Kinder freuten sich endlich auch einmal vor 15.000 Zuschauern, auf dem heiligen Rasen laufen zu können.

Im ausverkauften Stadion war eine überragende Stimmung! Die Kinder fieberten mit und waren total aus dem Häuschen, als das erste Tor für den SC Paderborn 07 fiel. Mit einer 1:0 Führung ging es in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit ging es spannend weiter. Die Kinder konnten sich über drei weitere Tore Ihres SC Paderborn 07 freuen. Alle lagen sich in den Armen und sangen lautstark „Hermann Löns die Heide brennt“. Damit ist der Traum von der ersten Bundesliga noch nicht vorbei! Glücklich über dieses torreiche Spiel verließen die Kids das Stadion. Ein toller Abschluss der Saison!!

Vielen Dank für diese tolle Saison und die schönen Momente mit Euch! Wir hoffen, dass Ihr in der nächsten Saison auch wieder mit dabei seid und den SCP07 tatkräftig unterstützt.

Die schönsten Momente des Spieltags findest Du in unsrer Fotogalerie.

 

Derby-Time!

1/2

Am Freitagabend haben sich 19 SCP Kids Club Mitglieder gemeinsam mit ihren Eltern auf den Weg nach Bielefeld gemacht, um den SC Paderborn 07 Auswärts anzufeuern und zu unterstützen. Auf der Hinfahrt gab es zur Stärkung kleine Lunch-Pakete für die Kinder und ihre Eltern. Die Kinder übten zusammen mit den Eltern die SCP 07 Fangesänge und stimmten sich auf das spannende Derby ein!

Für 11 Kinder gab es bei der Auswärtsfahrt ein besonderes Highlight. Die Kinder durften mit Ihren Stars, den SCP 07 Spielern in Arminia Bielefeld einlaufen. Voller Vorfreude und Aufregung meisterten die Kinder dies super! Ein Erlebnis von dem die Kinder noch lange erzählen werden!

Im Stadion herrschte eine super Stimmung bei den SCP 07 Fans. Voller Vorfreude auf das OWL Derby feuerten die ca. 3.000 mit angereisten SC Paderborn 07 Fans ihren Lieblingsverein an. In der ersten Halbzeit gab es dann leider den ersten Treffer für Arminia Bielefeld. Auch in der zweiten Halbzeit gab es leider kein Tor für unseren SC Paderborn 07, sondern ein zweites Tor für Arminia Bielefeld.

Trotz der Niederlage ließen sich die Eltern und Kinder ihre gute Laune nicht verderben.

Mehr Eindrücke vom Event gibt es in der Fotogalerie.

Der Zug rollt wieder

1/2

Zum vorletzten Heimspiel der Saison besuchten ca. 40 Kinder den SCP Kids Club, um ihren Lieblingsverein tatkräftig zu unterstützen. Um sich gut auf das Spiel vorzubereiten, öffnete das SCP Kids Club Zelt bereits eine Stunde vor Anpfiff. Im Zelt ging es mit einer spannenden Spieltags Beschäftigung zu unserem Saisonthema „digitale Welten“ los. Dabei wurden Behauptungen von den Betreuern vorgelesen und die Kinder mussten sich entscheiden ob sie der Behauptung zustimmen oder nicht und sich dann dem entsprechenden Schild zuordnen. Die Kinder hatten sichtlich Spaß an der Aufgabe und meisterten sie zusammen. Außerdem tobten sich die Kinder im SCP Kids Club Zelt richtig aus und übten die SC Paderborn 07 Fangesänge, um ihre Spieler im Stadion gut anfeuern zu können.

Im fast ausverkauften Stadion herrschte eine ausgelassene Stimmung. Die Kinder stimmten direkt in die Fangesänge mit ein. In der ersten Halbzeit stärkten sich die Kinder mit Essen und Trinken, um den SC Paderborn 07 in der zweiten Halbzeit noch stärker anfeuern zu können. Dies war von Erfolg gekrönt. Bereits nach 15 Minuten der zweiten Halbzeit konnten sich die kleinen Fans über zwei Tore für den SC Paderborn 07 freuen. Der Torschütze war beide Male Jimmy. Die Kinder waren aus dem Häuschen! In der Nachspielzeit konnten sich die Kinder dann über ein weiteres Tor für den SC Paderborn freuen. Heimsieg!!

Glücklich über diesen wichtigen Sieg und voller Vorfreude auf das nächste Heimspiel verließen die Kinder das Stadion.

Mehr Eindrücke vom Spieltag gibt es in der Fotogalerie.