#SCP07hältzusammen

Hygiene- und Verhaltensregeln

Im Rahmen des Sonderspielbetriebes hat die SC Paderborn 07 GmbH & Co. KGaA (SCP07) die durch die Deutsche Fußball Liga GmbH (DFL) bereitgestellten Hygiene- und Verhaltensregeln, unter Berücksichtigung der CoronaSchVO des Landes Nordrhein-Westfalens, auf die Gegebenheiten der Benteler-Arena angepasst und erweitert. Diesem Prozess war und ist ein enger und vertrauensvoller Austausch mit dem Gesundheitsamt des Kreises Paderborn sowie mit dem Ordnungsamt der Stadt Paderborn vorgelagert.

Sicherheit und Gesundheitsschutz haben auch für den Profifußball oberste Priorität, wenn es um Arbeit in Zeiten der Covid-19-Pandemie geht. Dem Arbeitsschutz und dem Schutz von Stadionbesuchern kommt dabei eine zentrale Rolle zu.

Die nachfolgenden Hygiene- und Verhaltensregeln sind eng an den durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales entwickelten SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard geknüpft. Zudem wird eine Anpassung an die sich verändernden Rahmenbedingungen der Covid-19-Pandemie vorgenommen. Folglich soll für den professionell betriebenen Fußballsport einerseits ausreichende Handlungssicherheit bestehen und andererseits notwendige Hygienestandards
für alle involvierten Personen sichergestellt werden.

Die nachfolgend aufgeführten Punkte sind für alle in der Benteler-Arena anwesenden Personen verbindlich zu beachten. Jede(r) trägt Verantwortung für eine sorgsame Umsetzung und Einhaltung. Die Hygiene- und Verhaltensregeln sind daher von allen Personen vor Betreten der Benteler-Arena zur Kenntnis zu nehmen.

Folgende Hygiene- und Verhaltensregeln sind neben der Stadionordnung und den Allgemeinen Ticket- Geschäftsbedingungen zwingend zu beachten und von allen Stadionbesuchern umzusetzen:

Hinweis auf geschlechtsneutrale Bezeichnung
Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird in diesen Hygiene- und Verhaltensregeln die gewohnte männliche Sprachform bei personenbezogenen Substantiven und Pronomen verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung des weiblichen oder diversen Geschlechts, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Darüber hinaus werden alle im Stadion anwesenden Personen im Besonderen auf folgende Punkte hingewiesen:

  • Achten Sie auf Ihre Umgebung! Melden Sie sich umgehend beim SCP07 (E-Mail, Telefon), falls Sie Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bei sich feststellen bzw. wenn Sie erfahren, dass Sie Kontakt mit einer Person hatten, die entweder unter Verdacht des Coronavirus SARS-CoV-2 steht oder gar ein bestätigter Fall ist!
  • Bleiben Sie bei Fieber, trockenem Husten oder anderen Symptomen, die auf eine Coronavirus SARS-CoV-2 hindeuten können (insbesondere Kurzatmigkeit, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen sowie Einschränkung des Geschmacks- und Geruchssinns) unbedingt zuhause! Die Hygiene- und Verhaltensregeln werden regelmäßig auf Aktualität überprüft und bei Bedarf angepasst.

Die Hygiene- und Verhaltensregeln werden regelmäßig auf Aktualität überprüft und bei Bedarf angepasst.


Stand: 18. Januar 2021
Version: 10.1
SC Paderborn 07 GmbH & Co. KGaA

Aktuelle Hinweise zu Heimspielen

Spieltags-Checkliste:

  • Gültiger Lichtbildausweis
    [Führerschein, Personalausweis, Reisepass]
  • 2G-Nachweis [VIPs: 2G-PLUS-Nachweis]
    [geimpft oder genesen]
  • Nachweis über einen negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test
    [ausschließlich für Personen bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren sowie Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen]
  • Ticket
  • Medizinische Maske

Zu beachten:

  • Zeitfenster beim Einlass beachten
  • Maskenpflicht [medizinische Maske] auf dem Stadiongelände
  • Maskenpflicht am festen Sitzplatz
    [Masken dürfen kurzzeitig zur Einnahme von Speisen, Getränken und zum rauchen abgenommen werden]

Untereinander helfen im Hochstift

Sehr viele Betriebe des Gastgewerbes kommen in diesen Tagen an die Grenzen ihrer wirtschaftlichen Liquidität. Das stellt eine ganze Branche vor immense Herausforderungen. Dennoch können Sie Ihre Lieblingslokale unterstützen, indem Sie Gutscheine kaufen und spenden oder sich Ihr Leibgericht von den heimischen Restaurants liefern lassen. Zeigen Sie Herz für unsere Gastronomie - noch nie war es wichtig wie jetzt!

Im Folgenden sowie in der Sidebar haben wir einige Plattformen aufgelistet:

Untereinander helfen - das ist das Gebot der Stunde!
Aktuell rücken die Menschen in Paderborn und Umgebung zusammen. Viele wollen helfen, andere benötigen dringend Unterstützung. Wer Hilfe braucht oder Hilfe leisten möchte, kann sich unter anderem auf diesen Plattformen melden:

Informationen über das Coronavirus SARS-CoV-2