Würdiger Rahmen

12.05.19 - Verabschiedung von sechs SCP07-Kickern

Sechs Spieler aus dem Profikader hat der SCP07 vor dem Meisterschaftsspiel gegen den Hamburger SV verabschiedet. In würdigem Rahmen der mit 15.000 Zuschauern voll besetzten Benteler-Arena beendete Thomas Bertels seine aktive Karriere. Der Linksfuß wird dem Verein als Coach im Nachwuchsleistungszentrum erhalten bleiben.

Außerdem erhielten Torwart Michael Ratajczak, Rechtsverteidiger Lukas Boeder, Innenverteidiger Leon Fesser sowie Sascha Heil und Olivér Schindler aus dem erweiterten Kader noch einmal großen Applaus. Geschäftsführer Sport Markus Krösche dankte den scheidenden Spielern für ihre Leistungen im SCP07-Trikot.