Einvernehmliche Trennung

21.06.17 - Niko Dobros löst seinen Vertrag in Paderborn auf

Der SCP und Mittelfeldspieler Niko Dobros gehen nun auch dauerhaft getrennte Wege. Der Linksfuß, der seit der Rückserie der Saison 2016/2017 bereits an den Regionalligisten SV Elversberg ausgeliehen war, löst seinen Vertrag in Paderborn in gegenseitigem Einvernehmen auf.

"Wir haben mit Niko eine gute Lösung für beide Seiten gefunden. Er kann sich nun ganz auf eine neue Aufgabe konzentrieren. Dafür wünschen wir ihm sportlich und persönlich alles Gute", erläutert Geschäftsführer Sport Markus Krösche.