0:0 gegen Duisburg

18.03.16 - Wichtiger Punkt in Unterzahl nach Gelb-Rot

In Unterzahl hat der SCP einen wichtigen Punkt gegen das Tabellenschlusslicht MSV Duisburg geholt. Beim torlosen Unentschieden mussten sich die Paderborner (im Foto Linksfuß Thomas Bertels) gut eine halbe Stunde lang vor allem auf die Verteidigung konzentrieren, nachdem Khaled Narey die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

Auch in seinem dritten Spiel schenkte Chef-Trainer René Müller der gleichen Startelf das Vertrauen. Süleyman Koc und Moritz Stoppelkamp sollten über die Außenbahnen, auf denen der MSV aufgrund von Sperren personelle Wechsel vornehmen musste, möglichst viel Druck nach vorne aufbauen. Im Zentrum setzte der Coach erneut auf das bewährte Dreieck mit Kapitän Marvin Bakalorz, Dominik Wydra und Kevin Stöger.

Die SCP-Kicker präsentierten sich im eigenen Stadion von Beginn an überlegen, machten aber ebenso wie Duisburg viele Fehler im Aufbauspiel. Nach acht Minuten scheiterten Koc und Nicklas Helenius knapp. In der Folgezeit zielte Stoppelkamp bei zwei Abschlüssen (23. und 33. Minute) nicht genau genug. Die Gäste erarbeiten sich zum Ende des ersten Durchgangs mehrere Standardsituationen, die aber gänzlich ungefährlich blieben.

Im zweiten Spielabschnitt wollten die Paderborner die Zielstrebigkeit erhöhen, konnten ihre Strategie aber nicht lange beibehalten. Narey sah in der 58. Minute nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte, sodass die Hausherren mit nur noch zehn Mann stärker in der Defensive gefragt waren. Während der MSV weitere Offensivspieler einwechselte, ließen die SCP-Kicker mit guter Arbeit gegen den Ball keine klaren Tormöglichkeiten zu.

Spielstatistik

SC Paderborn 07: Heuer Fernandes, Narey, Sebastian, Wahl, Hartherz, Koc (85. Krauße), Wydra, Bakalorz, Stoppelkamp, Stöger (61. Heinloth), Helenius (73. Bertels).

MSV Duisburg: Ratajczak, Bohl, Meißner, Bajic, Poggenberg, Chanturia, Özbek, Holland (78. Onuegbu), Bröker (66. Klotz), Iljutcenko, Tomané (60. Obinna).

Tore:
-

Gelbe Karten:
-SCP: Stöger, Heinloth 
-MSV: Holland  

Gelb-Rote Karte:
- SCP: Narey

Schiedsrichter:
Harm Osmers

Zuschauer:
10.828.