Mission

» Wir entwickeln Zukunft

Welcher Nachwuchskicker träumt nicht davon, Fußballprofi zu werden, einmal in der Bundesliga oder sogar in der Nationalmannschaft zu spielen? Der SCP bietet seinen Talenten im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) bestmögliche Unterstützung. Das oberste Ziel ist es, vermehrt eigene Nachwuchskicker in den Lizenzspieler-Kader zu bringen.

Mehr denn je profitieren Fußballvereine von einer guten Nachwuchsarbeit. Auch der SCP sieht in der professionellen Weiterentwicklung junger Fußballer einen zentralen Baustein in der Vereinsstruktur. Das NLZ legt großen Wert auf eine hochwertige und ganzheitlich angelegte Ausbildung talentierter Kinder und Jugendlicher.

Die NLZ-Mitarbeiter engagieren sich mit großer Freude und hoher Motivation für das gemeinsame Ziel: „Zukunft zu entwickeln“. Im Sinne einer großen Fußballfamilie will das NLZ des SCP in Zusammenarbeit mit Trainern, Eltern, Bildungseinrichtungen, Sponsoren und Zuschauern die Ausbildung der Talente mit dem größtmöglichen Erfolg gestalten.

Fußballspezifisch strebt das NLZ eine optimale individuelle Förderung an, die mit dem maximalen mannschaftlichen Erfolg einhergehen soll. Das NLZ forciert eine aktive Spielphilosophie auf möglichst hohem technisch-taktischen Niveau. Ziel ist es, die vom Verein getragene Spielweise im Wettkampf durchzusetzen. Genauso will der SCP seine Spieler dahin entwickeln, den richtigen Umgang mit Erfolgen und mit Rückschlägen oder Niederlagen kennenzulernen. Der Club favorisiert, dass die Spieler nie aufgeben, bodenständig bleiben und ihre Ziele konsequent verfolgen.

Dafür sucht der SCP talentierte Spieler vorwiegend mit regionalem Bezug, die sich mit großer Bereitschaft sowohl in physischen und psychischen Bereichen stetig entwickeln und verbessern wollen. Um Höchstleistungen zu ermöglichen und eine Siegermentalität zu vermitteln, ist eine jahrgangsübergreifende, aufeinander aufbauende und stets an den modernen trainingswissenschaftlichen, sportmedizinischen und psychologischen Erkenntnissen orientierte Arbeit wesentlich und in der Umsetzung notwendig.

Neben der fußballspezifischen Arbeit tragen die schulisch-berufliche Betreuung und die Persönlichkeitsentwicklung dazu bei, eine Fußballkarriere zu unterstützen und abzusichern. Deshalb strebt der Verein eine Ausbildung an, die auf die kontinuierliche fußballerische Verbesserung bis hin zum Leistungsfußball abzielt. Auf der anderen Seite will das NLZ dazu beitragen, junge Menschen zu selbstbewussten und eigenständigen Individuen zu entwickeln. Um diese Ziele zu erreichen, fördert der SCP die Spieler nach einem ganzheitlichen Ausbildungsplan. Zusätzlich vermittelt das NLZ in enger Absprache mit kooperierenden Bildungseinrichtungen eine Vielzahl an Werten, wie Gemeinschaft, Verantwortung, Authentizität, Toleranz, Respekt und Fair Play.

Abschließend sollen eine hohe Identifikation mit dem Verein, aber auch Bescheidenheit und Bodenständigkeit Erfolgsgaranten sein. Folgende Eigenschaften dienen als Präambel, um erfolgreich zu sein:

» Wir haben Spaß

Freude ist die Basis, um Ziele zu erreichen und Werte zu vermitteln. Wir freuen uns auf den sportlichen Vergleich und teilen die Begeisterung in der Gemeinschaft. Alles, was wir gerne tun, machen wir auch gut.

» Wir übernehmen Verantwortung

Unser Nebenmann kann sich stets auf uns verlassen. Wir sind zuverlässig in unserem Handeln und haben eine hohe Eigenmotivation. Auch deshalb investieren wir viel für unseren Erfolg.

 

» Wir zeigen Respekt

Jeder Person treten wir mit Respekt gegenüber und pflegen einen fairen Umgang im sportlichen Wettkampf. Wir leben den Fair-Play-Gedanken. Mit unserem Verhalten gegenüber Mitspielern, Trainern, Vereinsmitgliedern, Schiedsrichtern und ausländischen Mitbürgern wollen wir Vorbild sein.

» Wir sind lernfähig

Wir sind wissbegierig und ergreifen jede Möglichkeit, uns zu verbessern. Sowohl im Verein als auch in der Schule, im Beruf und im privaten Umfeld zeigen wir großes Engagement.

» Wir verkörpern Siegermentalität

Wir sind erfolgshungrig und zielstrebig. Dabei haben wir den Ehrgeiz, die Vereinsziele und die persönlichen Ziele konsequent zu verfolgen und zu erreichen. Unser Siegeswille treibt uns zu Höchstleistungen an.

» Wir wollen uns entwickeln

Gern nehmen wir Herausforderungen an und wachsen mit unseren Aufgaben. Dabei reflektieren wir unser Handeln. Dadurch reifen wir als Persönlichkeit und entwickeln uns sportlich und menschlich weiter.

» Wir l(i)eben den Verein

Wir identifizieren uns zu 100 Prozent mit dem SCP und allen Menschen, die um ihn herum handeln und leben. Wir repräsentieren unseren Verein mit Stolz und Bescheidenheit. Wir verstehen uns als Teil der SCP-Familie.