Meldungen : News-Nachwuchs

Newsarchiv:

Nachwuchs am Wochenende

17.11.17 - U19 kommt gestärkt aus der Länderspielpause, U21 in Brünninghausen

Am kommenden Sonntag, 19. November geht es für unseren PaderNachwuchs wieder um wichtige Punkte im laufenden Ligabetrieb. Während die U21 das zweite Auswärtsspiel in Folge bestreiten wird, läuft unsere U19 im heimischen TNLZ auf. Anpfiff des 15. Spieltags in der Oberliga Westfalen ist um 14.45 Uhr, auswärts beim FC Brünninghausen im Stadion Am Hombruchsfeld. Die U19 trifft am 12. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West auf Fortuna Düsseldorf. Anpfiff der Partie ist um 13.00 Uhr.

NLZ Rückblick KW 45

13.11.17 - PaderNachwuchs sammelt Punkte

Erste Pflichtspielniederlage für die U17. Beim Wiedersehen mit dem alten U17 Cheftrainer Robin Willeke musste sich der PaderNachwuchs geschlagen geben und verlor mit 2:1 gegen die U16 des FC Schalke 04. Einen Auswärtssieg feierte die U16 beim 2:3 in Brakel. Auch die U15 konnte einen Dreier feiern. Sie schlugen Viktoria Köln mit 0:4 und punkten damit erstmal dreifach. In einem engen Spiel unterlag die U14 knapp mit 3:4 gegen Bayer Leverkusen und die U12 feiert mit dem 1:1 gegen den 1.FC Köln den ersten Punktgewinn.

NLZ Rückblick KW 45

13.11.17 - Paderborner unterliegen in Rheine

Am 14. Spieltag der Oberliga Westfalen muss sich der PaderNachwuchs mit einer 3:0-Niederlage geschlagen geben und reist ohne Punktgewinn zurück in die Domstadt. Cheftrainer Michél Kniat findet nach Abpfiff mahnende Worte für sein Team und äußert sich hinsichtlich der vielen vergebenen Chancen durchaus verärgert.

Nachwuchs am Wochenende

10.11.17 - U21 auswärts in Rheine

Am kommenden Sonntag, 12. November trifft unsere U21 auf den FC Eintracht Rheine. Nach dem jüngsten Heimsieg über die Hammer Spielvereinigung möchte die Mannschaft um Cheftrainer Michél Kniat auch den 14. Spieltag der Oberliga Westfalen erfolgreich gestalten und einen Punktgewinn erzielen. Die Partie wird um 14.30 Uhr in der OBI Arena angepfiffen.

Starker Partner

07.11.17 - VerbundVolksbank OWL eG fördert den SCP-Nachwuchs

Als langjähriger Gold-Partner des SC Paderborn 07 verstärkt die VerbundVolksbank OWL eG ihre Aktivitäten beim SCP in der Jugendförderung und ist seit Beginn der Spielzeit 2017/18 neuer Trikotpartner der U19-Bundesliga-Mannschaft. Als Besonderheit laufen die A-Junioren bei Heimspielen mit dem neuen Logo der VerbundVolksbank OWL eG auf der Brust auf. Bei Auswärtspartien ziert das Logo der R+V Allgemeine Versicherung AG, ein Partner der VerbundVolksbank OWL aus der genossenschaftlichen Finanzgruppe, das Trikot.

NLZ Rückblick KW 44

06.11.17 - PaderNachwuchs lässt Punkte liegen

In der letzten Woche der Herbstferien war der PaderNachwuchs wieder gefragt. Die U17 erkämpfte sich ein 1:2 in Verl und bleibt damit ungeschlagener Tabellenführer. Die erste Niederlage der Saison musste die U16 hinnehmen. Sie verloren 1:3 gegen den SC Münster 08. Bei den C-Junioren lief es auch nach dem spielfreien Wochenende nicht besser. Die U15 verlor 1:5 gegen Iserlohn und die U14 musste sich Rot-Weiß Essen mit 4:1 geschlagen geben.

NLZ Rückblick KW 44

06.11.17 - U21 dreht Spiel gegen die Hammer SpVg

Die Paderborner Reserve konnte am 13. Spieltag der Oberliga Westfalen den zweiten Saisonsieg einfahren. Gegen die Hammer Spielvereinigung gerieten die Domstädter zwar zweimal in Rückstand, entschieden das Spiel jedoch letztendlich mit einem 3:2-Sieg für sich. Im Kampf um den Klassenerhalt hält die Mannschaft damit den Kontakt zu den Mitkonkurrenten.

Nachwuchs am Wochenende

03.11.17 - Nächste Chance zum Punktgewinn

Am kommenden Wochenende, 04. und 05. November ist unser PaderNachwuchs wieder im Einsatz. Unsere U21 trifft am 13. Spieltag in der Oberliga Westfalen auf die Hammer Spielvereinigung. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 05. November um 14.00 Uhr im Sportzentrum Breite Bruch. In der A-Junioren-Bundesliga West spielt unsere U19 auswärts beim SC Preußen Münster vor. Anpfiff des elften Spieltags ist einen Tag zuvor am Samstag, 04. November um 11.00 Uhr am Preußen Münster-Stadion.

NLZ Rückblick KW 43

30.10.17 - U19 beendet Negativserie

Nach drei Pflichtspielniederlagen in Folge konnte die U19 nun wieder punkten. Mit dem 1:1-Unentschieden gegen den 1. FC Köln kann der PaderNachwuchs einen Punkt in der Domstadt behalten und meldet sich damit in der A-Junioren-Bundesliga West zurück.

NLZ Rückblick KW 43

30.10.17 - U21 unterliegt in Lippstadt

Die U21 kann den Aufwärtstrend nach dem ersten Pflichtspielsieg gegen den SC Hassel nicht fortsetzen und unterliegt dem SV Lippstadt mit 4:2. Cheftrainer Michél Kniat spricht von einer verdienten Niederlage und sieht die Probleme vor allem im Defensivverhalten seiner noch jungen Mannschaft.