Meldungen : News-Sport Club

Newsarchiv:

Langjährige Kooperation

28.07.17 - MEDIACOM bleibt zur Saison 2017/2018 Platin-Partner

Die MEDIACOM GmbH aus Brilon bleibt Platin-Partner des SCP. Das Unternehmen, das in der letzten Saison als Hauptsponsor des SCP aufgetreten ist, wirbt zur Saison 2017/18 erneut als Platin-Partner auf zweithöchster Sponsorenebene. Geschlossen wurde der Deal von Infront Sports & Media, dem offiziellen Vermarktungspartner des SCP.

Organisatorische Neuerung

24.07.17 - Öffnungszeiten für Geschäftsstelle und SCP07-Shop

Die Geschäftsstelle und der SCP07-Shop an der Benteler-Arena bekommen ab Montag, 31. Juli neue Öffnungszeiten. Zukünftig wird die Geschäftsstelle mittwochs, donnerstags und freitags von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet sein. Am Montag und Dienstag bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Neuer Platin-Partner

21.07.17 - sunmaker baut das Sponsoring mit dem Trikotärmel aus

Das Wettportal www.sunmaker.de ist neuer Platin-Partner des SCP. Das Unternehmen, das bereits in der letzten Saison Partner des Vereins war, weitet sein Engagement zur Saison 2017/18 aus und wird unter anderem die Werbefläche auf den Trikotärmeln des SCP belegen. Geschlossen wurde der neue Deal von Infront Sports & Media, dem offiziellen Vermarktungspartner des SCP.

Engagement am Stadion

21.07.17 - BENTELER verlängert das Namenssponsoring bis 2022

Die BENTELER-Gruppe verlängert ihr Engagement mit der Paderborner Stadiongesellschaft mbH für weitere fünf Jahre. Bis 2022 heißt das Paderborner Stadion somit weiter Benteler-Arena“.

SCP auf Libori

21.07.17 - Mobiler SCP07-Shop und Autogrammstunde

Der mobile SCP07-Shop ist zu Libori vom 22. bis zum 30. Juli wieder auf dem Rathausplatz zu finden. Hier kann sich jeder Besucher für die neue Saison einkleiden und über den SCP informieren. Am ersten Wochenende öffnet der Wagen von 15.00 bis 18.00 Uhr. Unter der Woche steht der mobile Shop von 18.30 bis 20.30 Uhr für den Publikumsverkehr zur Verfügung. Am letzten Libori-Wochenende öffnet der Wagen von 16.00 bis 19.30 Uhr.

Neuer Hauptpartner

30.06.17 - Sportwetten-Anbieter bwin steigt in der 3. Liga ein

Der Sportwetten-Anbieter bwin ist neuer Hauptpartner der 3. Liga. Der Vertrag läuft über zwei Jahre und umfasst die Spielzeiten 2017/2018 und 2018/2019. Mit bwin haben die 3. Liga und ihre Vereine erstmals seit Gründung der Liga im Sommer 2008 einen Hauptpartner. Die Partnerschaft beinhaltet unter anderem, dass bwin im Rahmen der rechtlichen Vorgaben auf dem Trikotärmel der Drittligisten, in den Stadien sowie in den Publikationen und Online-Auftritten der Klubs werben kann. Außerdem wird bwin in allen Stadien der 3. Liga werblich sichtbar sein. In ihrer Eigenvermarktung bleiben die Vereine gleichzeitig frei.

Eliteschule des Fußballs

29.06.17 - Optimale Verzahnung von Schule und Leistungssport

Im Beisein des DFB-Vizepräsidenten Dr. Hans-Dieter Drewitz und des Abteilungsleiters Sport im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, Bernhard Schwank, sind das Reismann-Gymnasium und die Lise-Meitner-Realschule in Paderborn zu "Eliteschulen des Fußballs" ernannt worden. Die deutschlandweit 39 und landesweit neun Eliteschulen sind Einrichtungen des DFB und sollen eine optimale Verzahnung von Schule und Leistungssport ermöglichen.

Nächstes Länderspiel

27.06.17 - Vorverkauf für die U21 gegen Ungarn läuft

Der neue U21-Jahrgang feiert seine Premiere in Paderborn: Das erste Länderspiel für den Jahrgang 1996 gegen Ungarn findet am Freitag, 1. September 2017, um 18.00 Uhr in der Benteler-Arena statt. Der Vorverkauf für diese Partie läuft.

Deutliche Preissenkungen

09.06.17 - Verkauf der Dauerkarten 2017/2018 ist gestartet

Der Verkauf der Dauerkarten für die Saison 2017/2018 ist erfolgreich gestartet. Im Vergleich zu den Vorjahren hat der SCP wie angekündigt deutliche Preissenkungen vorgenommen. Neu eingeführt werden Spezialtarife für Kinder bis fünf Jahren sowie von sechs bis 14 Jahren in allen Steh- und Sitzplatzbereichen. Den Sonderpreis von „19 für 16“ (19 Spiele sehen, 16 Spiele zahlen) gibt es bis einschließlich Dienstag, 4. Juli. Ab dem 5. Juli gilt der Preis von „19 für 17“.

Saison 2017/2018

09.06.17 - SCP bekommt die Zulassung für die 3. Liga

Logo 3. Liga
Jetzt ist es offiziell: Die SCP-Kicker werden auch in der Saison 2017/2018 in der 3. Liga spielen. Die Paderborner nehmen als bestplatzierter sportlicher Absteiger den freien Platz ein, der durch die Nichtzulassung des TSV 1860 München frei geworden war. Der Deutsche Fußball Bund (DFB) erteilte außer den "Löwen" allen sportlich qualifizierten Clubs die Zulassung.