Meldungen : News-Profis

Newsarchiv:

1:0 in Erfurt

19.08.17 - Sven Michel traf zum hart erkämpften Arbeitssieg

Einen Arbeitssieg fuhren die SCP-Kicker am fünften Spieltag der Saison 2017/2018 ein. Beim FC Rot-Weiß Erfurt gewannen die Paderborner knapp, aber verdient mit 1:0. Den entscheidenden Treffer erzielte Linksfuß Sven Michel in der 34. Minute. Mit diesem Dreier bleibt der SCP in der Spitzengruppe der 3. Liga.

Vorschau auf Erfurt

17.08.17 - Stärken im Umschaltspiel zum nächsten Erfolg nutzen

Auf die läuferische und mentale Stärke wird es für die SCP-Kicker im Auswärtspiel beim FC Rot-Weiß Erfurt (Samstag, 19. August, 14.00 Uhr) ankommen. Bei den Thüringern, die sich aktuell als 18. im unteren Bereich der Tabelle befinden, wollen die Paderborner ihre Stärken im Umschaltspiel einbringen. Leopold Zingerle (Foto) kehrt nach den Pokalspielen in das Tor zurück.

Einjährige Ausleihe

15.08.17 - Timo Mauer geht zum FC Carl-Zeiss Jena

Einen jungen Spieler leiht der SCP für ein Jahr aus. Timo Mauer, der im Sommer 2017 von RB Leipzig II an die Pader gewechselt ist und hier einen Zweijahresvertrag unterschrieben hat, soll beim FC Carl Zeiss Jena mehr Spielpraxis bekommen.

2:1 gegen St. Pauli

14.08.17 - Vor ausverkauftem Haus weiter im DFB-Pokal

Auch im DFB-Pokal haben die SCP-Kicker ihre Erfolgsserie fortgesetzt. Gegen den Zweitligisten FC St. Pauli gewannen die Paderborner vor ausverkauftem Haus mit 2:1 (1:0). Die Treffer zum verdienten Einzug in die zweite Runde erzielten Massih Wassey (Foto) und Christopher "Jimmy" Antwi-Adjei.

Vertrag aufgelöst

14.08.17 - Marcus Piossek schließt sich SF Lotte an

Ihre Zusammenarbeit haben der SCP und Mittelfeldspieler Marcus Piossek einvernehmlich beendet. Der 28-jährige hat seinen Vertrag in Paderborn aufgelöst und schließt sich dem Ligabegleiter SF Lotte an.

Großer Zuspruch

11.08.17 - Organisatorische Hinweise zum DFB-Pokalspiel

Auf eine fünfstellige Kulisse können sich die SCP-Kicker beim DFB-Pokalspiel gegen den FC St. Pauli (Montag, 14. August, 18.30 Uhr, Benteler-Arena) freuen. Auf Grund des großen Zuspruchs für die Begegnung in der ersten Runde des Pokalwettbewerbs empfiehlt der Verein allen Zuschauern eine frühzeitige Anreise und weiteren Interessenten die Nutzung des Vorverkaufs.

Vorschau auf St. Pauli

11.08.17 - Volle Hütte und positive Stimmung gegen Kiez-Kicker

Die positive Energie aus der Meisterschaftsrunde und dem Westfalenpokal wollen die SCP-Kicker in den DFB-Pokal mitnehmen. Gegen den Zweitligisten FC St. Pauli (Montag, 14. August, 18.30 Uhr, Benteler-Arena) streben die Paderborner ein Spiel auf Augenhöhe an. Bis zum Freitag-Mittag waren bereits als 10.500 Eintrittskarten verkauft, so dass eine volle Hütte garantiert ist.

3:1 gegen Münster

09.08.17 - Starker Einzug in die zweite Westfalenpokal-Runde

Auch im Westfalenpokal setzten die SCP-Kicker ihre Erfolgsserie fort. Gegen den Ligabegleiter SC Preußen Münster siegten die Paderborner in der Benteler-Arena mit 3:1 (2:0) und zogen in die zweite Runde ein. Die Tore erzielten Christopher Antwi-Adjei (Foto), Sebastian Wimmer und Massih Wassey.

Vorschau auf Münster

08.08.17 - Mit Ratajczak in die zweite Westfalenpokal-Runde

Als Titelverteidiger steigen die SCP-Kicker in den Wettbewerb um den Krombacher Westfalenpokal 2017/2018 ein. In der ersten Runde treffen die Paderborner in der Benteler-Arena auf den Ligabegleiter SC Preußen Münster (Mittwoch, 9. August, 18.30 Uhr). Einen Wechsel wird es zwischen den Pfosten geben: Routinier Michael Ratajczak hütet das Tor im Pokal.

5:0 gegen Großaspach

05.08.17 - Mit einem Kantersieg zur Tabellenführung

Ein kräftiges Ausrufezeichen haben die SCP-Kicker am vierten Spieltag der Saison 2017/2018 gesetzt. Gegen die SG Sonnenhof Großaspach siegten die Paderborner mit 5:0 (3:0) und schoben sich damit auf den Spitzenplatz vor. Ben Zolinski (Foto) trug mit zwei Treffern kurz vor dem Seitenwechsel zu dem beeindruckenden Heim-Erfolg bei.