13. OWL-Sportstudio

16.02.16 - Bakalorz auf dem Podium am 18. Februar in Blomberg

Mit Beteiligung der SCP geht das OWL-Sportstudio in seine 13. Auflage. Am Donnerstag, 18. Februar, ist Mannschaftskapitän Marvin Bakalorz (Foto) ab 19.30 Uhr im KundenCentrum der Blomberger Sparkasse auf dem Podium dabei. Organisator und Moderator Mario Brink ist es einmal mehr gelungen, eine hochkarätige Gesprächsrunde zusammenzustellen.

Drei Tage vor dem Ostwestfalen-Duell geben die Mannschaftskapitäne Marvin Bakalorz und Fabian Klos exklusive Einblicke in die Gefühlswelt beider Lager. Neben dem Fußball wird auch Handball beim OWL-Sportstudio eine große Rolle spielen. Mit Trainer Florian Kehrmann und Geschäftsführer Christian Sprdlik vom Männerhandball-Bundesligisten TBV Lemgo sowie Trainer André Fuhr vom Frauenhandball-Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe sind weitere namhafte Gäste vor Ort.

Tradition hat zudem die Versteigerung von verschiedenen Trikots und das Kräftemessen aller Gäste am Basketballkorb. Für musikalische Unterhaltung sorgt der Paderborner Sänger und Songschreiber Manyou. Karten sind zum Preis von zehn Euro in allen Geschäftsstellen der Lippischen Landes-Zeitung und bei der Sparkasse Blomberg erhältlich. Der Erlös der Veranstaltung geht an einen guten Zweck.