Muskuläre Verletzung

02.07.14 - Faserriss im Oberschenkel bei Marvin Bakalorz

Eine eindeutige Diagnose brachte die Untersuchung von Marvin Bakalorz (Foto), der am gestrigen Tag das Training wegen muskulärer Probleme abbrechen musste. Der Mittelfeldspieler hat sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und fällt einige Zeit aus. "Wir gehen aus heutiger Sicht davon aus, dass Marvin im Trainingslager wieder einsteigen kann", erläutert Manager Sport Michael Born.